Theoretische Einführung ins Nichtwissen

Kontrolliert Nutzung von Nichtwissen

Freuen Sie sich auf die strukturierte Einführung in die kontrollierte Nutzung von Nichtwissen. Es beantwortet Fragen wie:

  • Wie findet man Lösungen, die noch keiner gefunden hat?
  • Wie kann sich ein Unternehmen in einer unberechenbaren, ungewissen, komplexen und mehrdeutigen Welt erfolgreich organisieren?

Da hilft weder Google, noch helfen Experten weiter. Sie selbst können die Kompetenz entwickeln, zuvor unbekannte, aber willkommene Lösungen für Ihren täglichen Gebrauch zu generieren.

Über folgende Links kommen Sie an die strukturierte Einführung in die kontrollierte Nutzung von Nichtwissen. Dafür sollten Sie einige Stunden mitbringen. Praktischer und schneller geht es mit dem Effectuation Coaching.